Endspurt 2017 mit Deinen Stärken

Wie sieht Deine Perspektive aus bis Jahresende?

Hast Du eine Perspektive, hast Du ein Jahresziel 2017 ? Hast Du ein Jahresziel 2017, welches zu Deinem Leben passt? Hast Du ein Jahresziel 2017, dass zu Deiner Vision passt? Hast Du überhaupt eine Vision?

Wenn nicht, finde nun schnell eine Betrachtungsweise, wo Du am Jahresende sein willst. Passe auf, dass Du bei diesen Gedanken Spaß und Freude empfindest und Deine Stärken dabei benutzen kannst.

Erkenne Dich selbst. Mache Dir selber bewusst, was Deine Stärken sind. Für welche Eigenschaften die ich habe, bewundern mich andere Menschen? Mit welchen Aktionen hatte ich fast immer Erfolg?
Du musst anfangen darauf zu achten, was Du gut machst. Fang an, Deine Zeit damit zu verbringen, mit dem was Du gut kannst, anstatt Deine Lebenszeit damit zu verbringen, was Du schlecht machst.

Wenn Du etwas willst, fange sofort an und treffe heute diese Entscheidung!

Willst Du Dich positiv verändern und etwas dafür tun?

Seit 1991 bin ich selbstständig und habe dadurch eine Menge Arten von Dingen geschäftlich getan. Ich war im Investment-Vertrieb, habe ein Eiscafe, ein Fashion Outlet eine Unternehmensberatung für in Malaysia betrieben, Arbeitsschuhe in China, Arbeitshandschuhe in Thailand produzieren lassen, viele Mehrfamilienhäuser angekauft, saniert und verkauft, ein Buch verlegt und noch vieles andere.
Meine Erfahrungen habe ich aus 28 Jahren Selbstständigkeit. Ich konnte meine Stärken finden die mir Spaß machen und für die ich geschätzt werde.

Photo by Catherine McMahon on Unsplash

Willst Du nur so tun als wärst Du ein Geschäftsmann, weil es sich gut anfühlt oder Du willst Du wirklich Geschäfte machen? Willst Du ein Koch, Ingenieur, Arbeiter sein oder machst Du das nur um zu überleben und Dein Lebensniveau abzusichern? Fühlt es sich gut an was Du machst, kannst Du dabei Deine Stärken nutzen?

Vergiss daran zu denken, dass Du essen, trinken und Deine Wohnung bezahlen musst. Limitiere Dich nicht! Denke an Deine Stärken und was Dir Spaß macht, dann fange damit an! Werfe nicht gleich alles weg (Job, Arbeitsstelle, Gewerbe).
Ich sage, fang heute an mit dem was Dir Spaß macht und was Du in 10 Jahren gerne sein möchtest. Fange zum Beispiel nebenberuflich mit Deiner Passion an und wenn man davon Leben kann, super. Dann wird Dir jeder Erfolg, jeder erklommene Meilenstein Spaß machen.

Man kann sein Leben nur einmal leben. Nur einmal! Jeden Tag verbrauchst Du etwas Deiner Lebenszeit.

Photo by Daniel Jacobs on Unsplash

Sprich mit Menschen die älter als 70 Jahre sind und frage Sie, ob Sie mit Ihrem Leben, so wie sie es gelebt haben, zufrieden sind. Frage, ob Sie etwas bereuen, was sie hätten tun sollen und nicht gemacht haben in ihrem Leben. Mach es und Du wirst sehen, dass fast alle traurig sind etwas nicht gemacht zu haben und jetzt keine Chance mehr haben, weil es das Alter nicht zulässt.

Auf was wartest Du? Es ist Zeit. Starte jetzt!

Ps: Meine Ziele für den Rest des Jahres 2017:

  • meinen Metallbaubetrieb verkaufen, um mehr Zeit für das Wesentliche zu bekommen,
  • mein denkmalgeschütztes Haus verkaufen, weil ich Lust drauf habe mal wieder eine denkmalgeschütztes Haus zu sanieren,
  • eine ERP und CRM Software (wahrscheinlich ZOHO oder Sage Live mit Salesforce) als Cloudlösung (SaaS) bei meinem Vater im Technischen Großhandel zu implementieren, weil ich Lust habe den Betrieb meines Vaters von Grund auf zu modernisieren

2 Gedanken zu „Endspurt 2017 mit Deinen Stärken“

    1. Danke Petra….das sieht nur so viel aus…. mach immer kleine Schritte im Leben und höre nie damit auf, dann wirst Du ganz weit gehen können und Deine Ziele erreichen.👣👣👣👣👣👣✅

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.